Die religiösen Feiern über die Festtage werden den Massnahmen von Bund, Kanton und Bistum entsprechend angeboten.

Niemand soll dadurch ausgeschlossen werden. Vielmehr soll möglichst allen die Möglichkeit gegeben sein, das Weihnachtsfest kirchlich mitzufeiern.

Bitte beachten Sie die Zeiten und Angaben auf dem untenstehenden Dokument und im aktuellen Pfarreiblatt.

Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Pfarramt Erstfeld

 

Weihnachtsgottesdienste 2021

Pfarreiblatt Weihnachten

 

Liebe Ministranten und Eltern

Hier ist der aktuelle Ministrantenplan. Er ist bis Ende März gültig.

Die Auflösung, warum der Plan so bunt ist, einige Ausmalbilder zu Weihnachten und ein kniffliges Weihnachtslieder-Rätsel findest du ebenfalls hier.

Viel Spass und vielen Dank für euren Dienst!

 

Ministrantenplan 1_2022

Auflösung: Eine kunterbunte Kirche

Ausmalbilder

Weihnachtslieder-Rätsel

 

Das vergangene Vereinsjahr war ein besonderes. Wir freuen uns, euch hiermit ein abwechslungsreiches Programm fürs kommende Vereinsjahr zu präsentieren, in der Hoffnung diese Angebote so durchführen zu können.

Wir danken fürs Verständnis, wünschen allen beste Gesundheit und hoffen, dass wir bald wieder mehr soziale Kontakte und das Zusammensein uneingeschränkt geniessen können.
Wir freuen uns auf Begegnungen mit euch.

Die genaueren Angaben zu den Anlässen oder allfällige Änderungen werden im FG-Aushangkasten beim Pfarreizentrum, Pfarrblatt, Urner Wochenblatt, Urner Zeitung oder via Flyer gemacht.

Mit herzlichen Grüssen
Der Vorstand

FG-Jahresprogramm 2021/2022

Rääbäliächtli-Umzug mit Wortgottesdienst

Wann:     Samstag, 6. November 2021

Start:      17.45 Uhr beim Pfarreizentrum St. Josef

Route:    Der Anlass wird bei jeder Witterung durchgeführt.

Anschliessend Familien-Wortgottesdienst mit Martinsgeschichte (zirka 15 bis 20 Minuten).

Der gesamte Anlass findet draussen statt. Es ist kein Covid-Zertifikat und keine Maske notwendig. Am Schluss gibt es für alle eine kleine Stärkung mit auf den Weg.

Räbenschnitzen  am Freitag, 5. November  

Von 14.00 bis 16.00 Uhr können Interessierte im Pfarreizentrum St. Josef Räbääliächtli schnitzen. Das dafür benötigte Material, inklusiv Ausstechförmchen und LED Rechaudkerzli, wird zur Verfügung gestellt. Die Räben (mit Bastelanleitung) können auch vor dem Pfarreizentrum abgeholt und zu Hause gestaltet werden.

Wir freuen uns auf viele grosse und kleine Teilnehmer!

 Herzlich laden ein: Seelsorger und Familiengottesdienst-Team der kath. Kirchgemeinde Erstfeld

Flugblatt Rääbäliächtli

Liebe Gottesdienstbesucher/innen

 

Am 8. September 2021 hat der Bundesrat umfassende Massnahmen beschlossen, welche auch die Gottesdienste betreffen. Die maximale Anzahl (inkl. Personal) für religiöse Feiern in Innenräumen wurde auf 50 Personen festgelegt.

 

Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Wochen hat der Kirchenrat beschlossen, die Massnahmen wie folgt anzupassen:

 

  • Der Gottesdienst am Sonntag um 9.30 Uhr ist zertifikatspflichtig.

  • Zu den übrigen Messen sind alle herzlich Willkommen bis 50 Personen. Dabei gilt Maskenpflicht und Angabe der Kontaktdaten.

  • Bei Beerdigungen, Taufen etc. wird situativ nach Rücksprache mit den Angehörigen entschieden.

  • Allerheiligen 1. November: Auf dem Friedhof werden Lautsprecher und Bänke aufgestellt und alle sind herzlich willkommen. Es besteht dafür keine Zertifikatspflicht. In der Pfarrkirche hingegen besteht Zertifikatspflicht.

 

Diese Regelung gilt ab Montag, 18. Oktober bis auf Weiteres.

 

Für Ihr Verständnis und Ihre Toleranz danken wir Ihnen bestens.