Am Sonntag, 1. Mai feierten vierzehn junge Frauen und Männer die Firmung. Das Sakrament spendete Dr. Martin Kopp, gleichzeitig Pfarradminstrator in Erstfeld. In seinem Predigtwort hielt er fest, dass die jungen Erwachsenen nebst dem Muskeltraining im Fitnesscenter auch ihre inneren Kräfte regelmässig trainieren sollen. Auf ihrem Lebensweg wünschen wir ihnen nur das Beste und ganz viel Begeisterung!