Gedankensplitter zum Tag

Vielleicht hilft uns in diesen Tagen eine praktische Anregung aus der Mönchstradition:
Ein  Kapuzinerpater in der Türkei hat mir erzählt,
dass er bei der Gartenarbeit durch ständig wiederholte Gebetssätze Gott dazu hole.
Da die Mediziner als Schutz vor einer Infektion wiederholtes, rund 30-sekündiges Händewaschen empfehlen,
wäre mein Tipp:
Zwei gesprochene Vaterunser machen 30 Sekunden.
Sie stellen das Vertrauen auf Gott meiner Ungewissheit gegenüber Corona an die Seite.

Christian Cebulj