Impuls zur Fastenzeit 1

,

Nicht
in der Ohnmacht
gefangen bleiben
im Wenigen
die Kraft zum Teilen
entdecken

Der Tisch des Mitgefühls
öffnet die Herzenstüren
vieler Menschen
die sich nicht mit
Ungerechtigkeiten abfinden

Wunderbares wird möglich
wenn wir das Kleine
aus der Hand geben

Gemeinschaft wächst
wenn wir Schönes und Schweres
auf den Tisch legen

Pierre Stutz